Abarth 500 F110 595SS Umbau Doppel-Solex

Fahrzeugnr.: 200565 sofort lieferbar Oldtimer
Gesamtpreis
13.500,– €
Differenzbesteuert

mtl.
Finanzierung
Anzahlung
Schlussrate
Laufzeit

Finanzieren Sie Ihr Fahrzeug mit 6,49% effektivem Jahreszins.

Bei einem Nettodarlehensbetrag von 5.000,- EUR erhalten zwei Drittel der Kunden einen effektiven Jahreszins von 6,49% oder günstiger (gebundener Sollzinssatz 6,49% p.a. zzgl. eines Bearbeitungsentgelts). unverbindliche Berechnung

Fahrzeugexposé (PDF)
  • Außenfarbe blau
  • Innenausstattung Andere
  • Getriebe Schaltgetriebe
  • Leistung 26 kW (35 PS)
  • Hubraum 594 ccm
  • Kraftstoff Benzin
  • Kategorie Kleinwagen
  • Kilometerstand 4.800 km
  • Erstzulassung 01.01.1970

Außenfarbe
blau

Innenausstattung
Andere

Beschreibung

Ciao zum Verkauf steht ein sehr rassiger Italiener mittleren Alters.
Basis ist ein Fiat 500 L 110 F aus 1970 der nun einem Abarth 595SS ähnelt.
Der Motor wurde komplett überholt und mit einem Solex-Doppelvergaser veredelt. (Rechnung vorhanden).
Ein Voll synchronisiertes manuelles Schaltgetriebe bändigt seine Kraft.
Die Beschleunigung ist über ein Originales Abarth Amaturenbrett abzulesen und natürlich mit dem ganzen Körper zu spüren.
Die Kraft wird über Original Abarthfelgen mit neuen Pneus auf die Straße gebracht. 
Der kleine Italiener hat in seiner Heimat einen und in Deutschland zwei Halter gehabt.
Das Fahrgefühl ist nicht zu beschreiben, das müssen Sie selbst erlebt haben.

Infotainment & Kommunikation
  • Musikanlage Radio/MP3-Player, Radio
Räder & Technik
  • Reifentyp Sommerreifen
Sonstiges
  • Anzahl Vorbesitzer 3
  • Erstzulassung 01.01.1970
  • Fahrzeug-Identifizierungsnummer (VIN) 2622171
  • Innenausstattung Andere
  • Kilometerstand 4800
  • Polsterung Leder

Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Das realitätsnähere Prüfverfahren WLTP hat das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer europäischer Fahrzyklus) ersetzt. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.